Vortrag Koschyk bei 3rd Kim Dae Jung Lecture

Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

20 Jahre nach der Verleihung des Friedensnobelpreises an den ehemaligen südkoreanischen Staatspräsidenten Kim Dae Jung laden die Koreastudien der FU Berlin laden ein:

zur 3rd annual Kim Dae Jung Lecture  (online) am 18.12.2020 um 14.00 Uhr

Programm:

Begrüßung:

Prof. Dr. Eun-Jeung Lee, Leiterin des Instituts für Koreastudien der FU Berlin

Grußworte:

Prof. Dr. Verena Blechinger-Talcott, Vizepräsidentin der FU Berlin

Dr. Kim Sung Jae, Vorstand des Kim Dae Jung Peace Center

Dr. Cho Hyun Ock, Botschafterin der Republik Korea in Deutschland

Vortrag: 

„Kim Dae Jungs Vermächtnis für die aktuelle Lage auf der koreanischen Halbinsel“

Hartmut Koschyk, PStS beim BMF a.D. und deutscher Ko-Vorsitzender des Deutsch-Koreanischen Forum

Diskussion

 

 

Um vorherige Anmeldung wird gebeten. Bitte kontaktieren Sie Herrn Gabriel Dae-In Lux (gabriel.lux@fu-berlin.de) um eine Einladung mit dem Veranstaltungs-Link zu erhalten.

Mehr Informationen finden Sie hier.

 

Nach oben